Der Start von KTTSD ist fehlgeschlagen – KDE4 Opensuse

Sollte KTTSD unter KDE4 nicht gestartet werden können, so liegt das in der Regel daran, dass die entsprechenden Pakete nicht installiert sind.

Die folgenden Pakete reichen um die Sprachausgabe zu nutzen :

  • -kttsd
  • -festival

Danach sollte man  die Sprachausgabe unter:

Systemeinstellungen -> Zugangshilfen->Sprachausgabe

die Sprachausgabe aktivieren und festival interactive als Sprecher hinzufügen.

KTTSD wird z.B. von der Uhr im Panel benutzt um die Uhrzeit vorzulesen. Sollte man also die Sprachausgabe nicht nutzen sollte man in den Einstellungen der Uhr unter Allgemein -> Uhrzeit vorlesen „nie“ wählen.

Schreibe einen Kommentar

Post Navigation