Daily Archives: 20.9.2007

You are browsing the site archives by date.

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 / 7270 faxen via Internet (T.38) mit Fritz!Fax Software

Die Fritz!Box Fon WLAN 7170/7270 unterstützt mit aktueller Firmware Faxen via Internet. Da die Einrichtung mit einigen Problemen verbunden ist möchte ich hier eine kurze Anleitung zur Konfiguration einstellen.

Getestete Konfiguration:

Fritz!Fax 3.06 / Fritz!Fax 3.07

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI), Firmware-Version >= 29.04.39
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI), Firmware-Version >= 74.04.76

Windows XP SP2 mit Useraccount

  1. Installation der Fritz!Fax Software: hier gilt es zu beachten, dass etwaige Firewalls deaktiviert sein sollten, da die Software sonst die Fritz!Box nicht findet.
  2. Aktivieren von CapioverTCP: Mit Hilfe eines Telefons die Nummer #96*2* wählen einige Sekunden warten und danach die #96*3* wählen. Damit sollte CapioverTCP korrekt aktiviert sein. Wer telnet nutzt sollte jetzt mit Kommando ps eine Änderung erkennen, ps zeigt nun capiotcp_server -p5031 -m99 anstatt vorher capiotcp_server -p5031 -m1
  3. T.38 über Webinterface aktivieren: Telefonie->Internettelefonie->Erweiterte Einstellungen->Telefaxübertragung auch mit T.38 aktivieren
  4. Fritz!Fax Software konfigurieren: Fax->Einstellungen->ISDN->Fritz!Box Internet. Sollte die Einstellung Internet grau hinterlegt sein, so liegt dies mit hoher Wahrscheinlichkeit an einer installierten Personal Firewall.

Fritz Fax Einstellungen

Fritz Fax Einstellung

Anschließend sollte es möglich sein Faxe über Fritz!Fax zu versenden. Sollte die Fritz!Fax Software nicht sofort starten und den Eindruck erwecken, dass sie sich aufgehängt hat einfach einige Zeit warten. Im WebInterface sollte die Anrufliste nun einen ausgehenden Anruf an Nebenstelle Fon/Fax PC verzeichnen.